Kaffeespezialitäten

Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Kaffeekonzept von Daniel Moser, einer kleinen Kaffeemanufaktur aus Wien. Zunächst ist unser Leitungswasser analysiert worden. Auf dieser Grundlage wurde dann eine exklusive Röstmischung aus hochwertigen Arabica Bohnen aus Costa Rica für unser Café abgestimmt. Unser Arabica ist sehr bekömmlich: der Koffeingehalt liegt bei ungefähr 60 mg pro Tasse. Bei den qualitativ minderwertigeren, dafür günstigeren Sorten, den Robusta Bohnen, liegt dieser mit ca. 150 mg Koffein pro Tasse weit höher. Zusätzlich wirkt sich bei der Verwendung von Robustas der höhere Anteil an Gerb- und Bitterstoffen geschmacklich nachteilig aus.

 

 

Um aus dem Rohstoff die perfekte Tasse Kaffee zu kreieren, benötigt man die optimalen technischen Rahmenbedingungen: Kaffemaschine, Mahlwerk und Mensch (Barista/Maschinist). Extra hierfür ist unser Bedienpersonal zum Barista geschult worden. Ein wesentlicher Bestandteil unseres Kaffeekonzepts ist die Kaffeemaschine „Daniel Moser 1685“. Diese Maschine basiert auf einer Hebel-Kolbenzylindermaschine und ist in limitierter Auflage exklusiv für uns hergestellt worden. Der durch den Kolben gewährleistete, gleichmäßige Druck mit konstanter Brühtemperatur und Vorbrühung garantiert die geschätzte Qualität Ein einDRUCKsvoller Espresso kann nur mit dem entsprechenden Druck, Temperatur und vorgegebener Zeit erzeugt werden.